Zum Hauptinhalt springen

Funktionieren digitale Gamingevents?

Endlich neigt sich dieses chaotische Jahr dem Ende zu. Für einige fühlt es vielleicht noch nicht mal so an, aber es ist schon wieder Dezember. Und damit erwarten uns am 11. des Monats wieder die alljährlichen Game Awards. Auch diese werden sich aufgrund der Pandemiesituation anders als sonst präsentieren. Eigentlich legt die Preisverleihung immer einen […]

Inside Nookazon: Aus der Welt des Onlinehandels in Animal Crossing New Horizons

In Nintendos Megahit Animal Crossing: New Horizons gibt es hunderte, wenn nicht sogar tausende verschiedene Möbel, Kleidungsstücke, Materialien, Bastelanleitungen, Accessoires, Tapeten, Teppiche, Bodenbeläge und so weiter zu sammeln. Manche davon sind selten, schwer zu finden und einige Farbvarianten von Möbeln können im eigenen Spielstand schlicht nicht erhältlich sein. Was macht man nun, wenn man den […]

Der Horror und ich: Meine Bekanntschaft mit H.P. Lovecraft

Dämonische Geisterwesen, ekelerregende Zombies oder brutale Gewalt – egal ob Splatterfilme, Horrorserien oder Videospiele, bisher war ich stets zufrieden damit, einen weiten Bogen um das Genre des Horrors zu machen, da ich hierfür nervlich einfach zu zart besaitet war. Durch die Begeisterung für Dark Souls bin ich jedoch unverhofft bei From Softwares Bloodborne gelandet, was […]

Pokémon Schwert und Schild: Spielspaß oder Kinderkram?

Mit Pokémon Schwert und Pokémon Schild wurde letzten November die 8. Generation der Taschenmonster eingeläutet, genauso wie der Umzug der Hauptreihe auf die Nintendo Switch. Bereits im Vorfeld des Releases wurden neue Spielmechaniken angekündigt, die wahrscheinlich jeden Pokémon-Veteranen misstrauisch aufhorchen ließen. Eine Welt mit nur 350 von insgesamt 896 bekannten Pokémon? Erfahrungspunkte nach dem Kampf […]

Auf der Suche nach Liebe, Manolos und Judith Butler: eine dekonstruktivistische Sicht auf die Kultserie Sex and the City

Wenn ich meine Top 10 Serien aller Zeiten nennen müsste, dann würde Sex and the City (kurz SATC) zweifelsohne in dieser Liste vorkommen. Sogar auf Platz eins, um genau zu sein. Obwohl ich nicht genau sagen kann, warum die Serie einen festen Platz in meinem Herzen eingenommen hat. Fest steht, dass sie gemütliche Abende mit […]

Kingdoms of Amalur: Reckoning – Mein Spiel des Jahrzehnts

Selbstverständlich könnte man die Frage nach dem Spiel, welches mir dieses Jahrzehnt unter anderem sehr positiv aufgestoßen ist mit einen der gewaltigen Brocken beantworten, welche den breiten Massen besonders positiv entgegenkamen. Allerdings könnte man genauso gut auch einen Blick auf die weniger bekannten Spiele werfen, jene, welche durch den Release überhypter Konkurrenten oder sonstiger Hindernisse […]

SneakCast #78: Just Mercy

Just Mercy erzählt die wahre Geschichte des Rechtsanwaltes Bryan Stevenson, der es sich zur Aufgabe gemacht hat zu Tode verurteilten Menschen in den Südstaaten einen fairen Prozess zu ermöglichen. Ob wir nicht nur dieses Vorhaben, sondern auch den Film, als gut erachten erfahrt ihr in unserem dieswöchigen SneakCast. Mitwirkende: Christopher Dörr, Valentin Biehl

Nier Automata – Mein Spiel des Jahrzehnts

Als ich mir die Frage nach meinem Spiel des vergangenen Jahrzehnts stellte, fiel mir nicht auf Anhieb ein Titel ein. Es war mehr mein Lieblingsentwicklerstudio, dass für mich vieles definiert hat. Die Rede ist von Platinum Games, der japanischen Actionsspielschmiede ehemaliger Capcom Mitarbeiter. Unter anderen gegründet von Größen wie Shinji Mikami (Director Resident Evil 1, […]

Der ultimative Dispositiv Jahresrückblick 2019!

Liebe Leser*innen, wie immer wollen wir euch einen kleinen Eindruck unseres (Medien) Jahres geben. Welche super geheimen Arthouse Streifen sind uns in die Finger oder besser vors Auge gekommen? Welche Geheimtipps haben wir aus den Untiefen des Steam Stores hervorgeholt? All das erfahrt ihr dieses Jahr in einem großen Sammelartikel. Für Abwechslung ist also gesorgt […]