Zum Hauptinhalt springen

Post-Covid Bodies in Post-Covid Cinema

The year is 2022 and the film industry is slowly but surely recovering from the restricting pandemic. Sets and crews are allowed to return to their large-scale norms, cinemas are allowed to be full and Tom Cruise goes viral for shouting at crew members for not following Covid safety regulations on the set of Mission Impossible 7. The big directors of Hollywood who were once young and wild are now at the later half of middle age, further aged by the disruption of a pandemic that made them confront their fragility, their mortality and their relevance.

Post-Covid-Räume im Post-Covid-Kino

Die dritte Biennale nach Ausbruch der Pandemie sollte einige Filme bereithalten, die sich mit der Thematik der Räumlichkeit auseinandersetzen, gerade, weil in unserem Umfeld langsam eine vorsichtige Gewöhnung an das auflebende öffentliche Treiben einsetzt und ich beim Betreten der Festival-Kinosäle anfang September mit einem ähnlichen Aufatmen nach dem viel zu langen Luftanhalten gerechnet habe.

So war meine Gamescom 2022 Experience

Die Pandemie hat viele Sachen in unserer Welt komplizierter gemacht, vor allem große Menschenansammlungen. Für Großveranstaltungen wie Festivals und Messen war das eine Katastrophe und einige haben damit sicher auch ihr Ende gefunden. Auch im Gaming-Business sind die Veranstaltungen nicht verschont geblieben. Die Gamescom in Köln ist nach den Besucherzahlen immer als größte Videospielmesse der […]

Die Flucht aus dem Sala Grande

Excuse me, have you guys seen Blonde yet? Mein Blut gefriert. Ich sage nichts. Vor mir steht ein ende-zwanziger Fernsehmensch, der sich mit großen Augen und gezücktem Mikrofon bereit macht, jeden von uns, der den besagten Film gesehen hat, in ein Interview zu verwickeln. Hinter ihm hält sein Kollege eine Kamera, die zwar noch nicht […]

Das waren die 79. Filmfestspiele in Venedig

Dieses Jahr waren einige der Dispositiv-Mitarbeiter*innen auf den 79. Filmfestspielen in Venedig. Dank der Studenten-Akkreditierung war es uns möglich, viele neue Filme vor dem offiziellen Release-Datum zu sehen und natürlich auch die vielen Facetten der Stadt und des Festivalgeländes zu erleben. Über diese wollen wir euch in unserem Sammelartikel berichten!

Meine Highlights der „Nicht-E3“

Wie jedes Jahr kam der Sommer und die damit verbundenen Gaming-Events dann doch früher als gedacht. Plötzlich war es schon Juni und nachdem die vermeintlich größten Einschränkungen durch die Corona-Pandemie nun wie verschwunden scheinen, finden auch viele Großveranstaltungen wieder in Präsenz statt. Egal ob Konzerte, Festivals oder Conventions, tausende von Menschen versammeln sich wieder. Da […]

Zwischen Fröschen, Pilzen und Strobo Lichtern

Hast du dich schon immer gefragt, wie es wäre mit fremden und bekannten Menschen in bunten Kleidern zwischen leuchtenden Pilzen, Fröschen und Skeletten in einem gruseligen Wald zu tanzen, während blitzende Strobo Lichter dir den Weg weisen und laute Musik deinen Körper und Geist völlig einnimmt? Dann wäre die Goa-Party im Glashaus das richtige Event […]

Wie ist es eigentlich auf einer Anime-Convention zu verkaufen? – Ein Interview mit Newtise

Am Pfingstwochenende fand auch dieses Jahr wieder die Dokomi statt. Mit rund 70.000 Besucher*innen ist sie Deutschlands größte Convention rund um alles, was mit Anime, Manga, Games, Cosplay und Japan zu tun hat. Neben professionellen Ausstellern, wie Manga-Verlagen und Anime-Publishern, ist die Dokomi auch bekannt für ihre große Artist Alley. Ganz nach dem japanischen Vorbild […]

Koreanische Kinokultur auf der Berlinale 2019

Seit 1951 findet jedes Jahr die Berlinale statt und gilt als eines der bedeutendsten Filmfestivals der Welt. Mit der nunmehr 69. Veranstaltung hatte ich im Februar 2019 die Chance mir kommende internationale Filmerfolge, wie auch ältere Klassiker oder Restaurationen anzusehen. Da es auf der Berlinale viele Produktionen aus Ländern gibt, von denen der deutsche Kinogänger […]

Ist die Welt genug?

Es gibt aktuell wenige Themen in Deutschland, die unsere Bevölkerung derartig spalten. Die Rede ist, wie könnte es auch anders sein, vom Klimawandel. Ein weiterer Begriff, der damit unmittelbar zusammenhängt, ist Nachhaltigkeit. Doch was bedeutet das eigentlich genau? Dabei soll es nicht darum gehen, einfach nur den Begriff als solchen zu erklären, sondern vielmehr das Konzept dahinter und inwiefern es sich im Kontext der Klimakrise verändert hat.