Zum Hauptinhalt springen

Koreanische Kinokultur auf der Berlinale 2019

Seit 1951 findet jedes Jahr die Berlinale statt und gilt als eines der bedeutendsten Filmfestivals der Welt. Mit der nunmehr 69. Veranstaltung hatte ich im Februar 2019 die Chance mir kommende internationale Filmerfolge, wie auch ältere Klassiker oder Restaurationen anzusehen. Da es auf der Berlinale viele Produktionen aus Ländern gibt, von denen der deutsche Kinogänger […]

Ist die Welt genug?

Es gibt aktuell wenige Themen in Deutschland, die unsere Bevölkerung derartig spalten. Die Rede ist, wie könnte es auch anders sein, vom Klimawandel. Ein weiterer Begriff, der damit unmittelbar zusammenhängt, ist Nachhaltigkeit. Doch was bedeutet das eigentlich genau? Dabei soll es nicht darum gehen, einfach nur den Begriff als solchen zu erklären, sondern vielmehr das Konzept dahinter und inwiefern es sich im Kontext der Klimakrise verändert hat.

SneakCast #66: Midsommar

Nachdem Regisseur Ari Aster 2018 bereits mit Hereditary ein zwar unkonventionelles, dafür aber überaus fuchteinflößendes Horror-Drama in die Kinosäle brachte, legt er nun mit seinem zweiten Film Midsommar nach. Ob die Story um ein paar amerikanische Freunde, die sich nach Schweden zu einem traditionellen Mittsommerfest begeben, ebenso überzeugen kann, erfahrt ihr im aktuellen SneakCast.