Zum Hauptinhalt springen

Facebook oder nicht Facebook

Im Juli 2010 meldet Facebook 500 Millionen Mitglieder. „Facebook“ ist der meistgesuchte Begriff bei google.de. Der Wert des weltweit größten sozialen Netzwerks beträgt 50 Milliarden Dollar. Das amerikanische Time-Magazine wählt Facebook-Gründer Mark Zuckerberg zum „Man of the Year“. Und ich bin nicht bei Facebook. Aber alle meine Freunde sind es, was selbstverständlich zur Folge hat, […]

Kaugummi #6: Das Kino.to für wahre Cineasten

Eigentlich verwerflich in Zeiten des unbegrenzten und unbehinderten Zugangs auf alles und jeden von einer Online-Plattform zu berichten, die Geld für ihre Dienstleistungen verlangt. Aber für Menschen, die Film nicht nur rein hedonistisch konsumieren ist MUBI eine Entdeckung. MUBI gibt es seit Anfang letzten Jahres. Dort werden Online-Cinemateque und Filmforum vereint und dürfte auch  Social-Network […]

Kaugummi #5: Von Puppenspieler bis Poet

Fernab jedes Bachelor-Studiums, in anderen Sphären bewegt sich ein Mann, der in der dieswöchigen Kaugummi-Rubrik vorgestellt werden soll. Ein Autodidakt, dessen Werke eine Öffentlichkeit weit über YouTube hinaus verdienen. Nicht einfach ein Nerd, der schlichtweg zu viel Zeit vor dem Computer verbringt und irgendwelche Animationen zusammenschustert, sondern jemand, der mit präzisem Blick und Gefühl kleine […]

Elektrisches Blut

Wer war 2010 nicht auf einer Elektro-Party? 2010, das Jahr der elektronischen Musik. Kaum ein Hip Hop Song kommt mehr ohne elektrische Beats aus, selbst die USA scheinen endlich mit den Tönen aus dem Computer infiziert worden zu sein. Seit Kraftwerk in den 70ern damit begonnen haben eine neue Form der Musik zu spielen, hat […]

Retro: Konsole ausgepackt und zurück auf dem Bildschirm

Retro: Konsole ausgepackt und zurück auf dem Bildschirm

Bereits zum zweiten Mal lud die Angewandte Medienwissenschaft zum Spielabend; diesmal unter dem Motto „Retro“. Dabei zog es vorangig die jungen Spielliebhaber am letzten Vorlesungsmontag vor den Ferien an den Geschwister-Scholl-Platz. So kurz vor Weihnachten einen Spieleabend veranstalten – kommt da jemand, bei dem Wetter und dem üblichen Weihnachtsstress? Ja. Denn die eingefleischten Spieler lassen […]

Wann werden Unternehmen Youtube wirklich entdecken?

An,schau’liche Erklärungen sind Mangelware! ,Kauf mich!’ schreien uns die meisten Videoclips von Unternehmen zu. Kundenakquise ist das Ziel, doch was geschieht danach? Die Zauberformel „After-Sales-Service“ (Betreuung nach dem Kauf) breitet sich im World Wide Web von Unternehmensseiten nur zaghaft aus. Da steht die Nummer des Kundenservices auf der Website, bei Ikea sind Bedienungsanleitungen abrufbar, doch […]

Lachen oder Heulen?

Lachen oder Heulen?

forum.chip.de, 23.10.2002, PrinzPortugal: also ich wünsche mir diesen Kühltower .der mit kompressor oder so arbeitete damit bekommt man den cpu unter 0° , das wäre hammer , was wünscht ihr euch zu weihnachten um euren Pc zu kühlen pder fürs modding PrinzPortugal startet mit diesen Worten seinen Thread und spricht damit erstmals eine heikle Problematik […]

Das nagende Verlangen nach beständigem Erfolg

Am 7. Dezember wirbelt der amerikanische Spielehersteller Blizzard wieder ordentlich Wind auf: pünktlich zur Weihnachtszeit stürmt das Unternehmen mit der dritten Erweiterung von „World of Warcraft“ – „Cataclysm“ (dt.: Verheerung) – den Computerspielemarkt. Dem einen oder anderen wird es beim Blick auf die Tastatur wieder in den Fingern jucken. Zeit, sich über das erfolgreichste Online […]

Wie es zum Happy-Anstehing kam

Wenn Sie diesen Artikel lesen möchten, klicken sie bitte hier, anschließend öffnen Sie den Antrag auf den Erhalt der Berechtigung zum Lesen dieses Artikels. Wenn Sie das geschafft haben, geben Sie bitte ihr persönliches Passwort ein, welches Sie bekommen, indem Sie die letzte Transaktionsnummer auf Ihrer TAN-Liste rückwärts lesen und bis zur fünften Ziffer übernehmen. […]

Die Zukunft von ernst gemeintem Fernsehen(?)

Der Spartensender für das anspruchsvollere junge Publikum ZDF Neo zeigt die erste eigenproduzierte Serie, die zugleich als Webformat konzipiert ist. Ein Experiment namens „Die Snobs – Sie können auch ohne dich“. Also, den Titel besagter neuer Serie sollte der durchschnittliche Medienkonsument auf jeden Fall schon einmal gehört haben. Denn „Die Snobs“ ist die Serie bei […]

„Regulated selfregulation? What’s that?“

Mit bekannten Namen (meist sehr langen mit unendlichen Titelfolgen) wollte es Zuhörer locken, das 6. Bayreuther Forum für Wirtschafts- und Medienrecht zum Thema Jugendmedienschutz: Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger; Jens Seipenbusch, Gründer und Vorsitzender der Piratenpartei; Stephanie Freifrau von und zu Guttenberg, Ministergattin und Aushängeschild der fragwürdigen RTL II-Sendung „Tatort Internet“. Letztere glänzte letztlich – nein, nicht […]

Glanzlichter zwischen Plastikdinos

Glanzlichter – so heißt die Fotoausstellung im Urweltmuseum Bayreuth. Und Glanzlichter sind die Fotografien auch, die dort hängen. Die Ausstellung zeigt Gewinnerbilder und Höhepunkte der internationalen Glanzlichterwettbewerbe aus einem ganzen Jahrzehnt. Kuschelige Raubkatzen und andere Säugetiere – wie sie so schön auf dem Plakat beworben werden – bekommt der Besucher leider nicht zu sehen. Der […]