Zum Hauptinhalt springen

Wann werden Unternehmen Youtube wirklich entdecken?

An,schau’liche Erklärungen sind Mangelware! ,Kauf mich!’ schreien uns die meisten Videoclips von Unternehmen zu. Kundenakquise ist das Ziel, doch was geschieht danach? Die Zauberformel „After-Sales-Service“ (Betreuung nach dem Kauf) breitet sich im World Wide Web von Unternehmensseiten nur zaghaft aus. Da steht die Nummer des Kundenservices auf der Website, bei Ikea sind Bedienungsanleitungen abrufbar, doch […]

Lachen oder Heulen?

Lachen oder Heulen?

forum.chip.de, 23.10.2002, PrinzPortugal: also ich wünsche mir diesen Kühltower .der mit kompressor oder so arbeitete damit bekommt man den cpu unter 0° , das wäre hammer , was wünscht ihr euch zu weihnachten um euren Pc zu kühlen pder fürs modding PrinzPortugal startet mit diesen Worten seinen Thread und spricht damit erstmals eine heikle Problematik […]

Das nagende Verlangen nach beständigem Erfolg

Am 7. Dezember wirbelt der amerikanische Spielehersteller Blizzard wieder ordentlich Wind auf: pünktlich zur Weihnachtszeit stürmt das Unternehmen mit der dritten Erweiterung von „World of Warcraft“ – „Cataclysm“ (dt.: Verheerung) – den Computerspielemarkt. Dem einen oder anderen wird es beim Blick auf die Tastatur wieder in den Fingern jucken. Zeit, sich über das erfolgreichste Online […]

Wie es zum Happy-Anstehing kam

Wenn Sie diesen Artikel lesen möchten, klicken sie bitte hier, anschließend öffnen Sie den Antrag auf den Erhalt der Berechtigung zum Lesen dieses Artikels. Wenn Sie das geschafft haben, geben Sie bitte ihr persönliches Passwort ein, welches Sie bekommen, indem Sie die letzte Transaktionsnummer auf Ihrer TAN-Liste rückwärts lesen und bis zur fünften Ziffer übernehmen. […]

Die Zukunft von ernst gemeintem Fernsehen(?)

Der Spartensender für das anspruchsvollere junge Publikum ZDF Neo zeigt die erste eigenproduzierte Serie, die zugleich als Webformat konzipiert ist. Ein Experiment namens „Die Snobs – Sie können auch ohne dich“. Also, den Titel besagter neuer Serie sollte der durchschnittliche Medienkonsument auf jeden Fall schon einmal gehört haben. Denn „Die Snobs“ ist die Serie bei […]

„Regulated selfregulation? What’s that?“

Mit bekannten Namen (meist sehr langen mit unendlichen Titelfolgen) wollte es Zuhörer locken, das 6. Bayreuther Forum für Wirtschafts- und Medienrecht zum Thema Jugendmedienschutz: Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger; Jens Seipenbusch, Gründer und Vorsitzender der Piratenpartei; Stephanie Freifrau von und zu Guttenberg, Ministergattin und Aushängeschild der fragwürdigen RTL II-Sendung „Tatort Internet“. Letztere glänzte letztlich – nein, nicht […]

Glanzlichter zwischen Plastikdinos

Glanzlichter – so heißt die Fotoausstellung im Urweltmuseum Bayreuth. Und Glanzlichter sind die Fotografien auch, die dort hängen. Die Ausstellung zeigt Gewinnerbilder und Höhepunkte der internationalen Glanzlichterwettbewerbe aus einem ganzen Jahrzehnt. Kuschelige Raubkatzen und andere Säugetiere – wie sie so schön auf dem Plakat beworben werden – bekommt der Besucher leider nicht zu sehen. Der […]

Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt

Scott Pilgrim (Michael Cera), Bassist der Rock-Gruppe Sex-Bob-Omb, weiss nicht so recht, was er mit seinem Leben anfangen soll. Auch seine Freundinnen wechseln laufend. Das alles hat jedoch ein Ende, als er sich unsterblich in die mysteriöse Ramona Flowers (Mary Elizabeth Winstead) verliebt, deren Haare ständig in anderen trashigen Farben leuchten. Doch um ihr Herz […]

Was ist schön?

Mit dieser Frage wird der Besucher der Sonderausstellung im Dresdner Hygienemuseum konfrontiert, wobei die Antwort dem Besucher selbst überlassen wird. Doch schnell wird klar, dass sich diese Frage nicht so leicht beantworten lässt. Bereits im ersten Raum der Ausstellung wird der Besucher auf die Probe gestellt, indem die Fotografen mit den gängigen Vorstellungen von Schönheit […]

Was Mark Medlock mit der Produktionsgesellschaft El Niño zu tun hat

Gar nichts. Und das ist auch gut so. Die Produktionsgesellschaft El Niño, über die man im Netz nicht wirklich mehr erfährt, als dass unter ihrer Flagge Regisseure und andere Kreative Musikvideos, Werbespots und alle im Zeitalter des Web 2.0 neu entstandenen Formate erschaffen, ist einen Inspiration bringenden Blick wert. Denn das von ihr betreute Werk […]

Warum ist der Mensch?

Der Frage nach dem Menschensein geht Georg Büchner in seinem „Woyzeck“ nach. Und auch Miriam Locher stellt diese elementare Frage in den Mittelpunkt ihrer multimedialen Theaterinszenierung „Woyzeck – Entfremdet“. Sich als Student an Klassiker wie „Woyzeck“ zu wagen mag für den einen anmaßend, für den anderen mutig sein. Immerhin setzt eine Interpretation des Stückes stets […]