Zum Hauptinhalt springen

Kürze mich!

Wir schreiben das Jahr 2000 und die Schriftstellerin Judith Wilske wird gemaßregelt: ihr Werk „Mein erstes Shopping-Buch“ wird von der Bundesprüfstelle für Schriften (BpjS) indiziert und somit vollständig vom deutschen Markt genommen. Zu Recht! Aussagen wie „Lehne gebastelte Geschenke ab!“ verderben schließlich die Jugend. Da das Buch zu großen Teilen solche und noch extremere Regeln […]

„Das einzige Kriterium: Man muss Pop mögen“

PingPing sagt „Lose Control“, aber ich mein doch eher „Come to Control!“ und nütz‘ die Chance eine ganz wunderbare Perle der Popmusik aus Österreich zu freiem Eintritt (danke forumul cultural austriac) zu genießen. „Lose Control“, so heißt die aktuellste Single der Popformation PingPing, die sich letzten Mittwoch die Ehre im Bukarester Club Control gaben. Hubert […]


Metals

Vier Jahre nach ihrem preisgekrönten Album „The Reminder“, das sich über eine Million Mal verkaufte, kehrt Leslie Feist nun mit einem neuen in aller Munde zurück. Sie taufte es „Metals“. Die kanadische Sängerin kann mittlerweile auf ein Dutzend Jahre im Musikbusiness und („Metals“ eingerechnet) fünf erfolgreiche Alben zurückblicken. Man erinnert sich vielleicht an die Bombe […]

11eleven – Capturing Humanity

Vor 6 Tagen habe ich auf TED.com eine Nachricht von Danielle Lauren erhalten, mit der Bitte um Hilfe bei der Bekanntmachung eines großartigen Projektes. Dazu erst ein paar Worte über TED.com. TED ist eine Plattform für progressive, alternative und oft exotische, neue Ideen, die gehört werden sollten. Unter dem Motto „Ideas worth spreading“ stellt TED […]

Arriba – alles war Samba!

Was macht ein Festival aus? Im Prinzip immer das gleiche: ein Thema, ein paar Bühnen hier, ein paar (viele) Verkaufsstände für Tand und Krempel dort, jede Menge Künstler und natürlich – ein Publikum. Das größte Sambafestival in Europa soll es sein, bei dem die Coburger jährlich für einige Tage die ganze Innenstadt mit Brasiliens Flaggen […]

Death Cab for Cutie – „Codes and Keys“

„Totes Taxi für die Süße” – das ist die freie Übersetzung ihres Bandnamens. Was sie uns damit sagen wollen, ist nicht ganz klar. Der Name der Band aus Bellingham, USA, stammt aus einem Lied der Londoner Underground „Bonzo Dog Doo-Dah Band“ und wurde wahrscheinlich deshalb ausgewählt, weil er das kleine Wörtchen „death“ enthält. Denn das […]

Elektrisches Blut

Wer war 2010 nicht auf einer Elektro-Party? 2010, das Jahr der elektronischen Musik. Kaum ein Hip Hop Song kommt mehr ohne elektrische Beats aus, selbst die USA scheinen endlich mit den Tönen aus dem Computer infiziert worden zu sein. Seit Kraftwerk in den 70ern damit begonnen haben eine neue Form der Musik zu spielen, hat […]