Zum Hauptinhalt springen

Zwischen Porno und Philosophie: Lars von Triers Nymphomaniac

Es war sicherlich der polarisierendste Film der Berlinale 2014. Der Film, der gesehen werden musste, egal wie. Und bei keinem anderen Film freute man sich so sehr, eines der begehrten Tickets zu bekommen: Lars von Triers Nymphomaniac. Bei keinem anderen Film wurde im Vorfeld schon so viel spekuliert wie bei diesem. Schon kurz nach Melancholia […]

Kürze mich!

Kürze mich!

Wir schreiben das Jahr 2000 und die Schriftstellerin Judith Wilske wird gemaßregelt: ihr Werk “Mein erstes Shopping-Buch” wird von der Bundesprüfstelle für Schriften (BpjS) indiziert und somit vollständig vom deutschen Markt genommen. Zu Recht! Aussagen wie “Lehne gebastelte Geschenke ab!” verderben schließlich die Jugend. Da das Buch zu großen Teilen solche und noch extremere Regeln […]