Zum Hauptinhalt springen

9 Filme fürs Sommersemester – und einen für danach

9 Filme fürs Sommersemester – und einen für danach

Auch in diesem Semester kommen wieder zahleiche spannende Filme ins Kino oder warten bereits darauf, von euch geschaut zu werden. Jannik und sein Team aus Filmfreunden – Marc, Anna-Lena, Diana Maria und Ildikó – haben einen Blick auf neun von ihnen geworfen und auch auf einen düsteren Blockbuster, der bald darauf in den Semesterferien erscheinen […]

Zwischen Porno und Philosophie: Lars von Triers Nymphomaniac

Es war sicherlich der polarisierendste Film der Berlinale 2014. Der Film, der gesehen werden musste, egal wie. Und bei keinem anderen Film freute man sich so sehr, eines der begehrten Tickets zu bekommen: Lars von Triers Nymphomaniac. Bei keinem anderen Film wurde im Vorfeld schon so viel spekuliert wie bei diesem. Schon kurz nach Melancholia […]

Ziel verfehlt oder warum der Goldene Bär 2014 an den Falschen ging

Es war Samstagabend auf der Berlinale und ich hatte noch ein wenig Zeit, bevor ich in den Film Ieji Homeland gehen wollte, da erfuhr ich, dass die Jury bereits die Gewinner bekannt gegeben hatte. Ich musste natürlich selbst sofort nachschauen und mir ein Bild davon machen. Schnell setzte nicht nur bei mir Ernüchterung ein: Die hochkarätig besetze Jury (darunter auch Christoph Waltz) […]

Größe liegt im Kleinen, Stärke im Stillen. Die Reise des Enoch – Nota Bene.

Es sind lediglich ein paar Kerzen, die den sonst dunklen Theaterraum der Universität Bayreuth mit Licht füllen. Sie stehen auf dem schwarzen Flügel direkt am Eingang. Fast unsichtbar dahinter: Die Schauspieler Lena Rhyßen, Johannes Fronius und Fabian Schmidtlein. Nota Bene, die studentische Musik- und Theaterwerkstatt zeigt Die Reise des Enoch, ein Schauspiel mit Musik nach […]

Einen Zugang zu anderen Welten finden – Sanskrit

Einen Zugang zu anderen Welten finden – Sanskrit

Bayreuth: 17. November 2013. Auf der Leinwand auf der Rückseite der Bühne wird das Bild einer Galaxie eingeblendet. Davor steht ein mystischer Erzähler sowie maskierte Gestalten, bei denen es sich um indische Gottheiten handelt. Sanskrit, eine Inszenierung von Katja Schneider im Bayreuther Theaterraum. Indien ist ein Land kultureller Vielfalt, doch die wenigsten Europäer kennen sich […]

Iphigenie auf Plattformen

Iphigenie auf Plattformen

Unter den wachsamen Augen der Diana-Statue findet das Geschehen statt: Iphigenie auf Tauris, oder besser gesagt, auf Plattformen. Goethes bekanntes Schauspiel aus der Weimarer Klassik über Menschlichkeit wurde vom Westfälischen Landestheater am 12. November 2013 in der Stadthalle Bayreuth aufgeführt. Man kann sich das Bühnenbild in etwa so vorstellen: In der Mitte befindet sich eine […]