Zum Hauptinhalt springen

Serienkiller-Special “Doctor Time”: The Day of the Doctor

Seit Juli 2013 haben die Fans der 2005 neu aufgesetzten Serie Doctor Who sehnsüchtig auf eine Fortsetzung der Geschichten rund um den Timelord gewartet. Dann war es am 23. November endlich soweit! Das Jubiläums-Special zum 50-jähigen Bestehen der auf BBC laufenden Serie wurde gefeiert. Und das nicht zu knapp. In über 75 Ländern wurde die […]

Serienkiller: Bully macht Buddy

Er brachte uns mit den drei Kastagnetten das Schnellsprechen bei, entführte uns mit dem (T)Raumschiff in fremde Galaxien, machte sich mit uns auf die Suche nach dem Schuh des Manitu und durchlebte mit uns als Sissi die Wechseljahre einer Kaiserin. Immer an seiner Seite Rick Kavanian und Christian Tramitz. Das alles waren nur die bekanntesten […]

Serienkiller: Rubicon

„Es ist eine Welt der Dunkelheit. Seit ewigen Zeiten beeinflussen einige wenige insgeheim die menschliche Geschichte und schmieden Ränke gegeneinander in ihrem unendlichen Dschihad, verborgen vor den Augen der Sterblichen durch eine kunstvolle Maskerade.“ Was so ungefähr das Intro eines alten Vampire-Spieles ist, kann genauso gut die Welt des modernen Geheimdienstes sein. Schocker! Die NSA […]

Serienkiller: Deadwood

HBO ist seit den Sopranos berühmt dafür komplexe Serien mit einer Vielzahl an Darstellern zu produzieren, die inhaltlich anspruchsvoll, historisch akkurat, ästhetisch ansprechend und narrativ wertvoll sind. HBO malt uns herrliche Portraits von anderen Zeiten. Gemeinsam haben all die Serien, die in der Nachfolge der Sopranos stehen, dass sie Arschlöcher als Protagonisten haben (Seht euch […]

Serienkiller: Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.

Überraschung, Tragik, Witz, Mystery, Romantik und alles was man sonst noch so braucht. Auch wenn die Exposition der ersten Folge sich etwas gekünstelt und schwer tut. Wirklich. Joss Whedon hat in seinen Serien für jeden was dabei. Und zwar so verpackt, dass es die Menschen, die es gar nicht ab können, auch nicht stört. Weil das wäre zu einspurig und geradlinig. Und Joss Whedon macht keine einfachen Sachen.

Serienkiller: Game of Thrones – Ein Spiel von Eis und Feuer

© HBO Wenn man das Spiel um Throne spielt, dann gewinnt man oder man stirbt – Cersei Lannister, Game of Thrones „Game of Thrones“ – Der Titel der beliebten US-amerikanischen Fernsehserie mag dem eigentlichen Wert dieser nicht unbedingt gerecht werden. Das Spiel um Throne impliziert Machtkampf, Intrigen und Verrat. Klischee? Auch der Blick auf die […]

Serienkiller: Chuckchuckchuck

Chuckchuckhuck. Das sind die drei Worte, die Valle jedem nur nahelegen kann. Warum denn das? Weil er meint, dass die Serie Chuck einfach alles hat. Wirklich? Schaut mal, ob er euch überzeugen kann

Serienkiller: Spaced

Der Nerd, lange Zeit als sozial inkompetentes, Hornbrillen tragendes und sexuell inaktives Wesen angesehen, das hauptsächlich in Kellern zu finden ist, hat sich in den letzten Jahren zum Zentrum der Popkultur entwickelt. Eine Serie, die ihm schon viel früher gerecht werden wollte als Konsorten ist Spaced. Produziert von Nerds für Nerds

Serienkiller: Battlestar Galactica (2.0)

Für jeden, der erfahren will, was es mit frakking auf sich hat, warum Valle seine Artikel mit “so say we all” enden lässt und natürlich, warum Battlestar Galactica vielleicht das Beste ist, was dem Sci-Fi-Genre passieren konnte

Serienkiller: The Daily Show with Jon Stewart

Serienkiller: The Daily Show with Jon Stewart

Important public service announcement: The serialkiller Jon Stewart and his associates from The Daily Show are planning a terrorist attack on the public opinion on the 6th of October. Therefore the great people from Fox News sent their best man Bill O’Reilly to protect you from the socialist ideas of those liberal extremists

Serienkiller: American Horror Story

Serienkiller: American Horror Story

Falls man nie wieder vorhat, zu schlafen, ist American Horror Story genau das richtige. Die bestimmt unheimlichste, düsterste und seltsamste aller hier vorgestellten Serien hat ungefähr den Gruselfaktor eines Friedhofs im Wald, nachts, bei Regen und Donner, umgeben von Axtmördern, Clowns und Slenderman

Serienkiller: Gilmore Girls

Die „Gilmore Girls“ handeln von der alleinerziehenden Mutter Lorelai und ihrer Tochter Rory, ihrem Leben in der (durchgeknallten) Kleinstadt Stars Hollow in Connecticut, welche nicht nur den ein oder anderen skurrilen und exzentrischen Bewohner beherbergt, sondern auch mit jeder Menge fragwürdigen Traditionen das Leben dort ganz schön aufpeppt