Wäre Maria doch nur hart geblieben!

Im Folgenden erzähle ich euch von meinen Weihnachtseinkäufen. Die Einkäufe waren erfolglos und deshalb ergibt sich daraus auch keine erbauliche Weihnachtsgeschichte. Deshalb habe ich nach einem Zitat zur Auflockerung gesucht, gefunden habe jedoch nur eines von Woody Allen das mir passend erschien:

Alles in allem würde ich Ihnen gerne eine positive Botschaft mit auf den Weg geben – ich habe aber keine. Würden Sie eventuell auch zwei negative nehmen?

Samstag, 3. Advent, 16:30 Uhr: ich stehe irgendwo zwischen Kinderkarussell und Glühweinstand, wo genau kann ich nicht sagen! Der Blick auf die Stände wird mir nämlich von der Masse an Leuten verstellt, zwischen denen ich eingepfercht bin. Ich komme mir fast vor wie auf dem letzten Rockkonzert, das ich besucht habe. Schaue ich mich jedoch um, sehe ich nicht einen Haufen entspannter langhaariger Typen beim Headbangen,sondern eine Menge gehetzter Menschen, die verzweifelt versuchen eine schöne Krawatte für Onkel Heinz oder das Lieblingsparfüm für Mutti zu bekommen. „Wäre Maria doch nur hart geblieben!“ weiterlesen