Do it Indie! #7 – Braid

Nach unserem Ausflug zum Global Game Jam in München setzen wir unsere Serie wie gewohnt fort. Zum Einstieg in die Semesterferien präsentieren Timo und Michael euch heute ein Spiel, bei dem beim einen oder anderen der Hirnschmalz  irgendwann aufgebraucht sein könnte.

Braid ist ein Denk- und Puzzlespiel, das als Jump ’n‘ Run im klassischen Sidescrolling-Stil aufgemacht ist. In jedem Level werden dem Spieler raffinierte Rätsel gestellt, die er durch bestimmte Spielmechanismen lösen muss, um anschließend den Schlüssel zur Tür der nächsten Ebene aufzusammeln. In der Regel muss der Spieler auch Puzzleteile finden, die dann immer am Ende einer Spielwelt zu einem Bild zusammengefügt werden, damit man sich in die nächste Welt begeben kann.

Das wichtigste Element zum Lösen der Rätsel ist wohl der Mechanismus der Zeitreise. Durch einen Tastendruck kann der Spieler die Zeit zurückdrehen, wodurch sich die Positionen mancher Objekte, Gegner und auch die des Spielers zurücksetzen. Manche Objekte allerdings (gekennzeichnet von einem grünen Glitzerschimmer) sind von der Zeitmanipulation nicht betroffen und bewegen sich ganz normal weiter. Gerade für diese Art Rätsel zu lösen, hat das Spiel sehr viel Lob bekommen. Zeitmanipulation fand zwar schon häufiger in solchen Spielen Verwendung, in Braid stellt es aber den Hauptmechanismus dar, auf dem die meisten Rätsel basieren.

Seit seinem Release im August 2008 für Xbox Live Arcade und im Jahr 2009 auch für PC und das Playstation Network ist das Spiel kommerziell erfolgreich und erhielt auch allgemein sehr positive Kritiken, was sich u.a. im Metascore von 93 aus 100 Punkten. Braid, das nur von dem Spieleentwickler Jonathan Blow und dem Webcomic-Zeichner David Hellman, der sich für den malerischen Look des Spiels verantwortlich zeichnet, entwickelt wurde, erhielt bei den Xbox Live Arcade Awards den Preis für die „Beste Innovation“ und sogar die Vorabversion war beim Independent Games Festival 2006 bereits vertreten.

Jetzt aber genug des Vorgeplänkels. Bevor wir in Braid einsteigen liefern wir euch wie immer ein paar Neuigkeiten aus der Welt der Indie Games. Viel Spaß also mit der neuen Folge von Do it Indie!

Kommentar verfassen