Zum Hauptinhalt springen

Game of Thrones: Breaker of Chains

Chefredakteurin und GoT-Expertin Nadja, Guckfans Lisa und Jussra und Buch- und Serienhybrid Timo schauen zusammen die vierte Staffel Game of Thrones und halten ihre Eindrücke zur jeweiligen Folge in einem Gespräch fest. Unsere illustre Runde setzt sich interessanterweise aus verschiedenen Wissensständen zusammen, […]

Game of Thrones: The Lion and the Rose

Chefredakteurin und GoT-Expertin Nadja, Guckfans Lisa und Jussra und Buch- und Serienhybrid Timo schauen zusammen die vierte Staffel Game of Thrones und halten ihre Eindrücke zur jeweiligen Folge in einem Gespräch fest. Unsere illustre Runde setzt sich interessanterweise aus verschiedenen Wissensständen zusammen, weswegen Spoiler oder Träumereien im Folgenden dabei sein können. Episodenüberblick Ich glaube die Antwort ist […]

Zelda: Majora’s Mask

Majora’s Mask ist anders. Nach den Ereignissen aus Ocarina of Time reitet der junge Link auf Epona durch die verlorenen Wälder, um seine Fee Navi wieder zu finden. Horror-Kid, ein Dämon, und dessen zwei Feen überraschen Link und klauen ihm seine Ocarina. Als Link nach einer Verfolgung schließlich Horror-Kid stellt, wird der von diesem in ein Deku-Kind verwandelt. Nachdem auch noch klar wird, dass Horror-Kid den Mond auf die Erde zusteuern lässt, ist die Kacke richtig am dampfen – und sie dampft nur drei Tage (in Echtzeit 72 Minuten), denn solange hat Link Zeit, das Unheil abzuwenden.

Game of Thrones: Two Swords

Chefredakteurin und GoT-Expertin Nadja, Buch- und Serienhybrid Jannik, Guckfan Lisa und Blogtechniker Timo schauen zusammen die vierte Staffel Game of Thrones und halten ihre Eindrücke zur jeweiligen Folge in einem Gespräch fest. Unsere illustre Runde setzt sich interessanterweise aus verschiedenen Wissensständen […]

Level UB: Folge 4

Die Weihnachtszeit hat es ein wenig verzögert, aber jetzt ist sie hier, die vierte Ausgabe von Level UB! Diesmal könnt ihr sehen, was es mit dem Early-Access-Hit Starbound auf sich hat und was man alles bei einem Games-Stipendium erleben kann. Außerdem zeigen wir euch, wodurch Conker’s Bad Fur Day einen auch noch Jahre nach Release […]

J wie Journey

Als wir oben im Sand landeten, war das Ziel direkt vor uns. Nachdem man das Spiel beendet hat, sieht man alle Namen der Charaktere, die man auf der Reise traf. Ich wollte schnell hindurch und sehen, ob ich wirklich nur mit ein und derselben Person unterwegs war. Aber direkt vor dem Ziel lief die andere Gestalt wieder zurück. Und wieder ein bisschen vor und wieder zurück. Wollte sie mich verarschen?

I wie Ikaruga

„Alles ist zweifach, alles ist polar; alles hat seine zwei Gegensätze; Gleich und Ungleich ist dasselbe. Gegensätze sind ihrer Natur nach identisch, nur in ihrer Ausprägung verschieden; Extreme begegnen einander; alle Wahrheiten sind nur Halb-Wahrheiten; alle Paradoxa können in Übereinstimmung gebracht werden.“ – Das Prinzip der Polarität, Kybalion 理想 Ideal “Alas, Ikaruga is going . […]

Halloween Warm-Up Game Jam

Der Warm-Up Jam ist vorbei und zum ersten Mal haben drei Jahrgänge an einem Game Jam in Bayreuth teilgenommen. Das Thema:  Warmup, Cooldown. Von der Bekanntgabe des Themas am Freitag 18 Uhr bis Sonntag 18 Uhr hatten die Teams Zeit, ein Spiel zu dem Thema umzusetzen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, wenn man bedenkt, […]

0h Game Jam

Letztes Wochenende wurde die Uhr umgestellt. Doch anstatt sich darüber zu freuen, eine Stunde länger schlafen zu können, haben einige unerschrockene Spieldesigner die Gunst der Stunde genutzt: Der 0h Gamejam überspannte die nicht existente Stunde zwischen 2:00 Uhr und 2:00 Uhr […]

Beyond: Two Souls

Ich war selten so hin- und hergerissen bei einem Spiel wie bei Beyond. Noch Tage nach dem Durchspielen weiß ich nicht, ob es jetzt die spielerische Zukunft, oder ein peinlicher, missglückter Versuch ist. Doch was ich sagen kann ist: Ich hatte Spaß. Ich habe mit Jodie mitgefiebert. Und ich wollte wissen, wie die Story endet. Und da ist es doch egal, ob Beyond jetzt mehr Film oder mehr Spiel ist. Es erzählt seine Geschichte. Und die erzählt es meist gut. Die spielerischen Einlagen wirken zwar manchmal überflüssig, halten die meiste Zeit aber trotzdem bei Laune. Zehn Stunden zugesehen hätte ich nicht, aber zehn Stunden das Gefühl zu haben, ich könnte was bewirken, hat mir die meiste Zeit gereicht.

Gamescom Meta: Freiheit

Valle schreibt über Auserwählte und Bestimmung. Da ich ein übergeordnetes Thema für die Gamescom gesucht habe, hat sich in diesem Sinne Freiheit angeboten. Wie frei sind wir, über unser Zukunft zu entscheiden? Und viel wichtiger: Wie sehen unsere zukünftigen Konsolen und Spiele dann aus? Hallenverstopfung Freiheit ist ein viel umworbener Begriff bei Spielen. Die Freiheit […]