Das kleine Marvel 1×1: Zusammenfassung des MCU – Phase 1

Marvel hier, Marvel da und die ganze Marvel-Schar!
Vor dem letzten April-Wochenende haute Marvel seinen neusten Blockbuster raus und eröffnete damit den Start in die dritte Phase des Marvel Cinematic Universe.
Um bei den zahlreichen Comicverfilmungen den Überblick nicht zu verlieren, kommt eine kleine, aber umfassende Zusammenfassung der Phasen 1-3.
In diesem Artikel wird die erste Phase des MCU behandelt.

Das Marvel Cinematic Universe – abgekürtzt MCU – ist ein fiktives Universum, in dem die Superheldenfilme von Marvel spielen. Trotz einiger Abweichungen ähnelt es sehr dem Universum der Marvel-Comics. Grundsätzlich ist das Filmuniversum bisher in 3 Phasen gegliedert:

Phase 1

Phase 1 wird auch Avengers Assembled genannt und dient zur Vorstellung einiger wichtiger Charaktere des MCU. Ebenfalls erwähnt wird der erste der sechs Inifinity Steine – nämlich der Tesseract. Hinzu kommen die Organisationen S.H.I.E.L.D. und Hydra, die in dem späteren Verlauf der Geschichte eine zunehmend wichtige Rolle spielen. In der Abschlussphase wird die Formation der Avengers gegründet.

Iron ManIron Man

Quelle

Chronologisch beginnt die erste Phase 2008 mit Iron Man.
Tony Stark übernimmt die Firma seines Vaters – Stark Industries – und entwickelt ein neues Raketensystem für den Einsatz der US-Truppen in Afghanistan. Bei seiner Anreise wird er bei einer Explosion schwer verletzt. Um die Metallsplitter, die durch den Unfall in seinen Körper gelangt sind, von seinem Herzen fernzuhalten, entwickelt er einen Elektromagneten, den er von seinem Mithäftling in die Brust implantiert bekommt. Die Terrororganisation „Die zehn Ringe“, die Tony Stark gefangen genommen hat, möchte ihn dazu zwingen seine Raketensysteme nachzubauen. Stark nimmt die Aufgabe an, doch anstatt des Raketensystems fertigt er einen Arc-Reaktor, der den Elektromagneten in seiner Brust mit Energie versorgt und einen High-Tech-Anzug mit integriertem Waffensystem. Die Rüstung wird ebenfalls von dem Reaktor in seiner Brust versorgt. Nachdem Tony sich befreit hatte, entwickelte er den Anzug weiter, um wieder gut zu machen, was seine schädlichen Waffensysteme angerichtet hatten. Er wird zu Iron Man.

Der unglaubliche HulkDer-unglaubliche-Hulk-Frontpage

Quelle

Der zweite Film der MCU-Reihe ist ebenfalls 2008 erschienen. Der Film beginnt einige Jahre nachdem Bruce Banner einen Unfall im militärischen Labor hatte. Damals hatte er an dem vor 70 Jahren getesteten Super Soldaten Serum geforscht und ein Experiment gestartet, in welchem er mit Gammastrahlen behandelt wird. Seine DNA mutierte und er verwandelte sich in den Hulk. Von nun an wechselt er, bei großer Erregung oder Wut, vom gewöhnlichen Mensch in den Hulk-Zustand. Er ergriff die Flucht, um das Militär davon abzuhalten, sein Serum als Waffe zu benutzen.
Der Film setzte nach einige Jahre nach dem Unfall Banners an. Er arbeitet mittlerweile in Brasilien und versucht ein Gegenmittel für seine Mutation zu finden. Das Militär versucht Banner aufzuspüren und berichtet der US-Marine Details von dem Unfall mit dem Super Soldaten Serum. Der General hat noch einige Proben des Serums übrig und gibt diese an den Soldaten Emil Blonsky weiter, der sich nun damit behandeln lässt. Blonsky wird nun zu Abomination, einem noch monströserem Geschöpf als Hulk. Bruce Banner ist der einzige, der ihn aufhalten kann. Nach einem Kampf, den Banner für sich entscheidet, flieht er nach Kanada. Nun konzentriert er sich darauf, seinen Zustand zu kontrollieren, anstatt ihn loszuwerden.

Iron Man 2iron-man-2-DI

Quelle

Tony leidet an einer Palladium-Vergiftung, die durch seinen in der Brust implantierten Arc-Reaktor hervorgerufen wird. Da es keinen Ersatz für dieses chemische Element gibt, findet er sich damit ab, dass er sterben wird. Er überschreibt seine Firma an seine Freundin/Assistentin Pepper Potts und stellt eine neue Assistentin ein – Natalie Rushman. Gleichzeitig taucht ein neuer Rivale auf: Ivan Vanko möchte sich an Stark rächen, da er ihn für den Tod seiner Familie verantwortlich macht. Tony wird in Monaco von Vanko angegriffen, kann ihn jedoch besiegen. Vanko wandert ins Gefängnis. Einige Tage später nimmt der Direktor von S.H.I.E.L.D. – Nick Fury – Kontakt zu Stark auf. Er möchte Iron Man für seine Avengers-Initiative rekrutieren. Währenddessen enttarnt sich seine neue Assistentin als Natasha Romanoff alias Black Widow, eine Agentin von S.H.I.E.L.D.. Sie verabreicht Tony Lithiumdioxid, was die Vergiftung vorrübergehend zurückhalten soll. Außerdem erhält Tony Stark von Fury die Unterlagen seines Vaters, in denen er ein neues Element findet, welches das Palladium in seinem Arc-Reaktor ersetzen kann.
Obwohl Vanko im Gefängnis sitzen sollte, macht er sich auf dem Weg, um Stark zu töten. Es folgt ein Kampf, den Tony gewinnt. Im Anschluss übergibt Natasha Romanoff seine Beurteilung für die Avengers-Initiative an Tony. Er ist nicht qualifiziert, wird jedoch als Berater hinzugezogen.

Thorab4addba-badc-490e-b1a3-890b79bd6ce6

Quelle

Zeitgleich mit der Handlung von Der unglaubliche Hulk und Iron Man 2 findet die Thors statt. Thor wird zum König von Asgard gekrönt, als ein Krieg zu eskalieren droht. Der Thronanwärter reagiert unüberlegt und stürzt in den Kampf. Als Strafe für sein aggressives Handeln werden ihm seine Kräfte und sein Hammer genommen und er wird auf die Erde verbannt. Dort trifft er auf die Astrophysiker Dr. Selvic und Jane Foster. Thor ist verzweifelt auf der Suche nach seinem Hammer. Dieser wurde von seinem Vater Odin in einen Stein geschlagen. Er kann nur von jemandem herausgezogen werden, der es würdig ist, seine Macht zu besitzen. S.H.I.E.L.D.-Agenten entdecken diesen Hammer. Da es ihnen unmöglich ist ihn zu bewegen, untersuchen sie ihn vor Ort. Als Thor versucht dort einzubrechen, wird er gefangen genommen. Währenddessen nutzt sein adoptierter Bruder Loki die Abwesenheit Thors aus und will die Herrschaft Asgards an sich reißen. Jane Foster und Dr. Selvic gelingt es Thor zu befreien. Zeitgleich schickt Loki den Destroyer auf die Erde, um seinen Bruder zu töten. Es folgt ein Kampf, den Thor nicht gewinnen kann. Als Thor sich opfern möchte, um das Leben der Menschen zu retten, erweist er sich somit als würdig und der Hammer fliegt ihm zu. Schließlich gewinnt Thor den Kampf und kehrt zurück nach Asgard.

Captain America: The First AvengerCaptain-America-The-First-Avenger

Quelle

Der Hauptteil der Handlung des Films spielt in der Vergangenheit. Zur Zeit des zweiten Weltkrieges ist ein deutscher Offizier Johann Schmidt in Norwegen unterwegs, um den Tesserakt, einen noch nicht als solchen identifizierten Infinity-Stein, zu stehlen. Zur selben Zeit meldet sich Steve Rogers zu einer militärischen Rekrutierung für die US-Army, wird jedoch aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes abgelehnt. Als er an einer Zukunftstechnologie-Messe teilnimmt und mit seinem besten Freund Bucky darüber spricht, wie gerne er sein Land im Krieg unterstützen würde, wird er von Dr. Erskine belauscht. Dieser ermöglicht Rogers die Rekrutierung, indem er an seinem und Howard Starks Super-Soldaten-Programm teilnimmt. In der Nacht vor Steves Behandlung erzählt ihm Erskine, dass Johann Schmidt ebenfalls das Serum verabreicht wurde. Am nächsten Tag bekommt Steve Rogers das Super Soldaten Serum verabreicht und wird zu Captain America. Kurz darauf stürmt ein Attentäter das Labor und bringt Dr. Erskine um. Da er der einzige war, der die Super Soldaten Formel kannte, ist diese nun verloren. US-Senator Brandt schickt Captain America als Werbemittel durch ganz Amerika, in der Hoffnung mehr Soldaten zu rekrutieren. Einige Monate später erhält Rogers die Nachricht, sein bester Freund Bucky wäre bei einem Einsatz gefallen. Steve weigert sich das zu glauben und bricht in die Hydra-Organisation von Johann Schmidt ein. Dort findet er zahlreiche Gefangene US-Soldaten, unter anderem auch Bucky und befreit sie. Zurück in Amerika stellt er ein kleines Team zusammen, um die Hydra-Basis anzugreifen. Howard Stark rüstet Captain America mit einem Schild aus Vibranium, einem unzerstörbaren Metall, aus. Bei dem Versuch einen Zug von Hydra anzugreifen, fällt Bucky aus dem Zug in eine Schlucht. Kurze Zeit später erreicht Captain America die Hydra Basis im Alpengebirge. Von dort aus droht Schmidt Sprengsätze, mithilfe von Flugzeugen, über mehrere Großstädte in den USA abzuwerfen. Als Captain America und sein Team in das Quartier eindringen, versucht Schmidt mit einem Flieger zu fliehen. Steve gelingt es jedoch, sich an Bord zu begeben, bevor es losfliegt. Es folgt ein Kampf, bei dem der Tesseraktbehälter zerstört wird. Als Johann Schmidt versucht, ihn mit eigenen Händen zu fangen, zerstört dies seinen Körper und der Tesserakt schmelzt sich durch den Flugzeugboden. Um zu verhindern, dass der Flieger Sprengsätze über amerikanischem Boden abwirft, bringt Captain America den Flieger zum Absturz am nördlichen Polarkreis. Ein Suchtrupp macht sich auf die Suche nach Steve Rogers, findet jedoch nur den Infinity-Stein.
Captain America wird erst in der Gegenwart von einigen Wissenschaftlern in der Antarktis entdeckt. S.H.I.E.L.D. rekrutiert den Soldaten und informiert ihn über seinen 70-jährigen Tiefschlaf.

Marvel’s The Avengers

?Marvel's The Avengers?..L to R: Black Widow (Scarlett Johansson), Thor (Chris Hemsworth), Captain America (Chris Evans), Hawkeye (Jeremy Renner), Iron Man (Robert Downey Jr.), and Hulk (Mark Ruffalo)..Ph: Film Frame ..© 2011 MVLFFLLC. TM & © 2011 Marvel. All Rights Reserved.

Quelle

Der Tesserakt, welcher sich in Gewahrsam von S.H.I.E.L.D. befand, wurde von Loki gestohlen. Dr. Selvic und Hawkeye, ein Mitarbeiter von Fury, wurden einer Gehirnwäsche unterzogen und helfen Loki zu entkommen. Um Loki aufzuhalten, rekrutieren Nick Fury und ein weiterer Mitarbeiter – Phil Coulson – die Avengers. Natasha Romanoff/Black Widow, Bruce Banner/Hulk, Tony Stark/Iron Man und Steve Rogers/Captain America versammeln sich auf einem Flugzeug von S.H.I.E.L.D. Als Loki seine Macht in Stuttgart demonstriert, nehmen ihn die Avengers auf dem Flugzeug in Gefangenschaft. Kurz darauf kommt Thor hinzu, der Loki zurück nach Asgard bringen will. Iron Man und Captain America überzeugen ihn jedoch, sich der Avengers-Formation anzuschließen. Loki möchte ein Portal öffnen; warum ist allerdings unklar. Romanoff verhört Loki und erfährt, dass es sein Plan war, sich fangen zu lassen, um den Hulk zu entfesseln und somit die Helden loszuwerden. Loki bringt die Avengers gegen S.H.I.E.L.D. auf, indem er Romanoff von Furys Plan, mit dem Tesserakt Waffen herzustellen, erzählt. Während Loki über die Absichten S.H.I.E.L.D.s plaudert, verschaffen sich seine Anhänger, unter anderem auch Hawkeye, Zugang zum Schiff. Durch den Streit zwischen Fury und den Avengers verwandelt sich Banner in den Hulk. Das Chaos bricht auf dem Flugzeug aus und es kommt zu einem Kampf. Thor und Hulk fallen währenddessen von Bord, Iron Man und Captain America versuchen, das sinkende Flugschiff zu retten, und Loki entkommt aus seiner Zelle und flieht mit dem Tesserakt. Nach dem Kampf gelingt es Black Widow, Hawkeye von der Gehirnwäsche zu befreien. Trotz der ungünstigen Lage gelingt es Nick Fury die Truppe zu motivieren. Stark und Rogers kommt die Idee, dass Loki sein Portal über dem Stark Tower öffnen möchte, da dieses Gebäude dafür eine geeignete Energieversorgung und Höhe hat. Doch bevor die Avengers dort ankommen, hat Loki sein Portal geöffnet. Eine Armee von Außerirdischen kommt auf die Erde zu. Die Avengers nehmen den Kampf gegen sie auf. Bruce Banner kommt als einigermaßen kontrollierter Hulk zurück und hilft ihnen dabei. Währenddessen beschließt der Sicherheitsrat, eine Nuklearrakete auf die Stadt loszulassen. Iron Man opfert sich und lenkt die Rakete durch das Portal in den Weltraum. Er wird ohnmächtig und fliegt gerade noch durch das sich schließende Portal zurück auf die Erde. Hulk fängt ihn auf und er kommt wieder zu sich.
Die Bekanntgabe der Avengers löst große Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit aus. Zwar trennen sich die Helden fürs erste, jedoch sagt Nick Fury, er würde sie wieder zusammenholen, falls eine erneute Gefahr die Erde bedroht. Thor kehrt mit dem Tesserakt und seinem Bruder Loki nach Asgard zurück.

Mit Marvel’s The Avengers wird die erste Phase der Marvel Cinematic Universe abgeschlossen.

Kurz gesagt, in der ersten Phase der MCU werden die Helden vorgestellt und zu einer Truppe zusammengestellt. In einem weiteren Artikel wird Phase 2 des Marvel Cinematic Universe vorgestellt.

Kommentar verfassen